EUPEN, BELGIUM - JULY 31 : Magnee Gary midfielder of KAS Eupen celebrate scoring a goal during the Jupiler Pro League match between KAS Eupen and Club Brugge on July 31, 2022 in Eupen, Belgium, 31/07/22 ( Photo by David Hagemann / Photonews
GA

Youth Festival von Generation Amazing in Doha mit zwei Vertretern der KAS Eupen

Unmittelbar vor dem Auftakt der FIFA-WM am 20. November organisiert die katarische Initiative „Generation Amazing“ in Doha ihr diesjähriges Jugendfestival. Vom 16. bis 21. November werden junge Leute im Alter von 16 bis 25 Jahren aus allen 32 Teilnehmerländern der Weltmeisterschaft zusammen kommen und sich bei Workshops über die Kraft des Fußballs zur Verbesserung des Bildungsstandards und zur Lösung sozialer Probleme auch in benachteiligten Regionen der Welt austauschen.

Die KAS Eupen gehört zu den Partnern von Generation Amazing und wird beim Jugendfestival in Doha durch Jessica Loo, Verantwortliche der Kommunikationsabteilung und Johannes Queck, Mitarbeiter der Jugendabteilung, vertreten. Im Rahmen der Veranstaltung werden Jessica Loo und Johannes Queck einen Workshop zum Thema „Breaking Barriers trought football – Hindernisse überwinden durch den Fußball “ leiten.

Mit der Initiative Generation Amazing, die 2010 mit der Vergabe der FIFA-Weltmeisterschaft 2022 an Katar gestartet wurde, werden benachteiligte Jugendliche aus aller Welt über die Kraft des Fußballs integriert und gefördert. Das ehrgeizige Ziel, bis zum Start der WM weltweit 1 Million Jugendliche in das Projekt Generation Amazing einzubeziehen, wurde Anfang Oktober erreicht.