Ylan Adjevi erhält Dreijahresvertrag bei KAS Eupen

Der 17-jährige Nachwuchsspieler Ylan Adjevi hat bei der KAS Eupen einen Dreijahresvertrag für die U21 unterzeichnet. Damit konnte die KAS Eupen ein weiteres Talent ihrer Jugendabteilung mittelfristig an den Club binden.

Der aus Lüttich stammende Ylan Adjevi spielt seit 2½ Jahren in der Jugendabteilung der KAS Eupen. Der schnelle Offensivspieler aus der U21-Mannschaft hat bereits einige Trainingseinheiten mit dem Profi-Kader absolviert und beim Testspiel der KAS Eupen gegen die U23 von Borussia Dortmund eine überzeugende Leistung gezeigt.

Christoph Henkel, Generaldirektor KAS Eupen: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Yvan Adjevi ein weiteres Talent unserer eigenen Nachwuchsabteilung längerfristig an den Club binden konnten. So hat Ylan die Möglichkeit, sich bei uns weiterzuentwickeln und den nächsten Schritt zu einer Laufbahn als Profi zu tun. Darüber hinaus bestätigen die Verträge, die wir in den letzten Monaten mit einigen unserer jungen Spieler abgeschlossen haben, die gute Arbeit unserer Jugendabteilung und sind sicherlich auch ein Ansporn für andere Talente des Clubs, ambitioniert zu arbeiten und sich bei uns in ähnlicher Weise weiter zu entwickeln.“