Victor Vázquez verlässt die KAS Eupen

Der spanische Mittelfeldspieler Victor Vázquez verlässt die KAS Eupen. Zwei Monate nach seinem Wechsel zur KAS Eupen hat der 33-jährige Fußballprofi aus persönlichen Gründen um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Die KAS Eupen bedauert die Entscheidung von Victor Vázquez, hat jedoch Verständnis für seine persönlichen und menschlichen Beweggründe. Deshalb hat die KAS Eupen der vorzeitige Beendigung der Zusammenarbeit mit Victor Vázquez zugestimmt.

KAS-Sportdirektor Jordi Condom erklärt: „Wir bedauern den Entschluss von Victor Vázquez. Er ist ein starker Spieler und hätte unserer Mannschaft helfen können, eine gute Saison zu spielen. Wir respektieren jedoch seinen Wunsch, seinen Vertrag aus persönlichen Gründen beenden zu wollen. Wir wünschen Victor alles Gute.“