Trainingslager und 5 Testspiele für die KAS Eupen

Seit der Ankunft des neuen spanischen Cheftrainers Beñat San José laufen bei der KAS Eupen die Vorbereitungen zur neuen Saison auf Hochtouren.

Am Donnerstag, dem 27. Juni startet das Team ins Trainingslager, das bis zum Sonntag, dem 7. Juli in der Sportschule Bitburg stattfindet.

In Bitburg bestreitet die KAS Eupen am 6. Juli gegen Viktoria Köln auch das erste Testspiel dieser Vorbereitungsphase. Weitere Testspielgegner sind OH Leuven (10. Juli)  sowie in der Region der RFC Raeren-Eynatten (16. Juli).

Die offizielle Saison-Eröffnung am Kehrweg steigt am Freitag, dem 19. Juli mit dem Heimspiel gegen OFI Kreta aus der griechischen Super League.

Ein weiteres Testspiel ist für Samstag, den 13. Juli geplant. Hier müssen Gegner und Austragungsort noch bestätigt werden. 

Die Übersicht über die Termine der KAS Eupen: 

Donnerstag, 27. Juni bis Sonntag 7. Juli: Trainingslager in Bitburg
Samstag, 06. Juli: KAS Eupen – Viktoria Köln (D) (17.00 Uhr in Bitburg)
Mittwoch, 10 Juli: OHL Leuven – KAS Eupen (19.00 Uhr bei VK Linden)
Samstag, 13. Juli: Testspiel: Gegner und Uhrzeit noch festzulegen
Dienstag, 16. Juli: RFC Raeren-Eynatten – KAS Eupen (19.00 Uhr)
Freitag, 19. Juli: KAS Eupen – OFI Kreta (Griechische Super League) 19.00 Uhr im Kehrweg-Stadion.