Trainerfortbildung mit Michel Grandjean und Angel Cortes

Renchiu ski des! Das Training hat Spaß gemacht. Das war die einhellige Meinung bei der gemeinsamen Trainerfortbildung im Rahmen des internationalen Einladungsturniers Governor Cup Hyogo Youth Soccer 2019 im japanischen Kobe. Die KAS-Trainer Angel Cortes und Michel Grandjean führten vor japanischen Jugendtrainern mit Spielern der Akashi Minami Highschool Mannschaft ein Demonstrationstraining zu Ballbesitz und Balleroberung vor. Mit großem Interesse verfolgten die Trainerkollegen das Training und tauschten sich zum Abschluss der gemeinsamen Trainerfortbildung in angeregter Diskussion dazu aus. Am Montag spielt die U18 der KAS Eupen in ihrem zweiten Turnierspiel gegen die regionale Auswahl Himeji Select um den Einzug ins Finale. Dazu muss ein Sieg mit mehr als zwei Toren Unterschied gelingen.