Torwand Meisterschaft für alle Fans der KAS Eupen

Nach dem erfolgreichen Test beim letzten Heimspiel gegen Waasland-Beveren lädt die KAS Eupen die Besucher des Kehrweg-Stadions ab dem kommenden Samstag zu einer Torwand-Meisterschaft ein.

Der erste Durchgang beginnt am Samstag vor dem Heimspiel gegen STVV und umfasst alle Heimspiele der Hinrunde. In den Kategorien Männer-Frauen- Kinder wird eine Gesamtwertung erstellt, die nach jedem Spieltag aktualisiert wird und in den sozialen Medien veröffentlicht wird. Nach dem letzten Heimspiel der Hinrunde Anfang November gegen den KRC Genk werden die Zähler auf null gestellt und alle Teilnehmer haben eine neue Chance auf den Sieg in der Rückrunde.

Die Saisongewinner in den Kategorien Männer-Frauen-Kinder werden zum Start in die Play Offs in echten Endspielen zwischen den Siegern der Hinrunde und der Rückrunde ermittelt.

Tolle Preise: Abendessen mit KAS-Spieler und 1 Tag mit den Profis

Zu gewinnen gibt es tolle Preise: In den Kategorien Männer und Frauen werden die Jahresgewinner mit einer Begleitperson zu einem Abendeseen mit einem Spieler der KAS Eupen eingeladen, obendrein gibt’s als Erinnerung  noch ein signiertes Trikot.

Der Gewinner bei den Kindern darf einen Tag mit den Profis der KAS verbringen: Mit der Mannschaft frühstücken und anschließend sogar mit trainieren!

Viele Versuche

Beim Torwandschiessen dürfen alle Teilnehmer abwechselnd ihr Glück versuchen. Jeder schießt so oft, wie er trifft. Nach einem Fehlschuss muss man sich wieder hinten anstellen und der nächste Kandidat ist an der Reihe. So kommen alle Teilnehmer ganz oft an die Reihe. Die jeweils beste Serie von jedem Spieler wird gewertet.

Also: Auf zur ersten Runde im Torwand Schießen am Samstag ab 16.30 Uhr unter der T3-Tribüne. Die Teilnahme ist kostenlos.