Sven Förster verlängert bei der KAS Eupen

Einen weiteren Neuzugang kann die KAS Eupen vermelden. Dabei geht es diesmal nicht um einen neuen Spieler, sondern um einen Mitarbeiter für die Geschäftsstelle. Sven Förster, der bislang als Auszubildender in der Finanzabteilung der KAS Eupen tätig war, hat beim ZAWM Eupen seine duale Ausbildung zum Bachelor in Buchhaltung als Klassenbester beendet und jetzt bei der KAS Eupen einen Arbeitsvertrag unterschrieben.

In Anerkennung des Super-Zeugnisses überreichte KAS-Generaldirektor Christoph Henkel dem jungen Buchhalter ein KAS-Trikot mit der Nummer 1. Herzlichen Glückwunsch Sven!