Rocky Bushiri zurück zur KAS Eupen

Der Abwehrspieler Rocky Bushiri  kehrt zurück zur KAS Eupen. Der 21-Jährige Zentralverteidiger wird bis zum Saisonende vom englischen Zweitligisten Norwich City an die KAS Eupen ausgeliehen. Seit dem Beginn der Saison spielte Rocky Bushiri – ebenfalls auf Leihbasis – für den KV Mechelen.

Zur Verpflichtung von Rocky Bushiri erklärte KAS-Sportdirektor Jordi Condom: „Rocky Bushiri ist ein junger belgischer Spieler mit viel Potential. Das hat er in der Saison 2018-2019 auch im Trikot der KAS Eupen unter Beweis gestellt. Wir freuen uns sehr, dass Rocky Bushiri wieder für uns spielt.“

Die KAS Eupen heißt Rocky Bushiri willkommen im Kreis der Mannschaft.