Preisgünstige Covid-Tests für Fans der KAS Eupen

Die KAS Eupen organisiert  auch das nächste Heimspiel am Sonntag, dem 3. Oktober um 21.00 Uhr gegen den KRC Genk mit dem Covid Safe Ticket (CST). Um auch nicht geimpften oder genesenen Fans den Besuch des Spiels zu erleichtern, bietet die KAS Eupen ihren Fans in Partnerschaft mit den Laboratoires Réunis erneut in 5 Ortschaften die Möglichkeit eines kostengünstigen Covid-Tests an.

Damit die Testergebnisse am Spieltag noch gültig sind, können sich die Fans am Freitag, 1. Oktober oder Samstag 2. Oktober in den Dienststellen des Gesundheitsanbieters Laboratoires Réunis in Eupen, Eynatten, Welkenraedt , Andrimont und Fléron mit einem Kostenanteil von 9 € testen lassen. Den größeren Teil der Kosten übernimmt die KAS Eupen.

Die Tests erfolgen ohne Anmeldung gegen Vorlage einer Vignette der Krankenkasse mit einem Eigenanteil von 9 €. Um in den Genuss des Vorzugstarifs zu gelangen, müssen die Fans ihr Eintrittsticket für das Spiel vom Sonntag vorlegen oder ein aktuelles Trikot der KAS Eupen, das sie als Fan ausweist. Die Bezahlung sollte vorzugsweise per Bankkarte und nicht in bar erfolgen.

Das Ergebnis des Tests wird den Fans auf ihr Smartphone übermittelt, was bei einem negativen Testergebnis als Covid Safe Ticket (CST) am Stadioneingang genutzt werden kann.

! Achtung ! Der QR Code ist Voraussetzung zum Einlass ins Stadion.

Die Adressen und die Öffnungszeiten der Teststellen von Laboratoires Réunies:

Eupen, Bergstraße 17 (am Clown):
Freitag 07.00-11.00 Uhr, Samstag geschlossen 

Eynatten, Belven 110A:
Freitag 07.00-12.00 Uhr, Samstag 07.00-10.00 Uhr 

Andrimont, Rue de Verviers 318:
Freitag und Samstag: 07.00-11.00 Uhr 

Fléron, Rue Bureau 37:
Freitag 07.00-17.00 Uhr, Samstag 09.00-14.00 Uhr 

Welkenraedt, Place des Combattants 24:
Freitag 07.00-10.30 Uhr, Samstag geschlossen

Weitere Infos zu den Tests gibt es HIER