Lazare Amani verlässt die KAS Eupen

Der ivorische Mittelfeldspieler Lazare Amani verlässt die KAS Eupen und wechselt zum SC Charleroi. Der 21-jährige Fußballprofi war im Sommer 2016 von der Aspire Academy Senegal zur KAS Eupen gekommen und hat für den Club in der Pro League und im Pokal insgesamt 99 Spiele bestritten. Durch den Transfer zum SC Charleroi hat Amani Lazare die Chance, für einen der Play-Off 1-Kandidaten zu spielen.

Die KAS Eupen dankt Jean-Thierry Lazare Amani für seinen Einsatz im Trikot der KAS Eupen und das jederzeit professionelle Verhalten. Die KAS Eupen wünscht ihm viel Erfolg für den weiteren Verlauf seiner Karriere.