Knapp 2000 Zuschauer beim Stream vom Pokalspiel der KAS Eupen

Der Live Stream, den die KAS Eupen für das Pokalspiel gegen Olympic Charleroi kurzfristig organisieren konnte, ist bei den Fans auf großes Interesse und breite Zustimmung gestoßen. Knapp 2000 Zuschauer verfolgten den 5:1-Erfolg der KAS Eupen über Olympic Charleroi an ihren Smartphones, Laptops und PCs. Für die KAS Eupen, die zum ersten Mal einen solchen Live Stream anbieten konnte, war es eine überaus gelungene Premiere.

Viel Lob gab es sowohl für die sichere Kameraführung und gute Technik vom Team Ohrenschmaus als auch für die Kommentare von KAS-Stadionsprecher André Palm.

Nachdem der KAS Eupen von den TV-Rechteinhabern die Genehmigung für den Live Stream über die Homepage erteilt worden war, hat die KAS Eupen das Angebot an ihre Fans kurzfristig umgesetzt  und konnte pünktlich zum Anpfiff auf Sendung gehen.

Die KAS Eupen freut sich, dass die Fans das Angebot so zahlreich und positiv angenommen haben.

Dafür: Danke Fans !