KAS Eupen verpflichtet Knowledge Musona

Die KAS Eupen hat einen neuen Angreifer verpflichtet. Knowledge Musona wird für die noch laufende Saison vom RSC Anderlecht an die KAS Eupen ausgeliehen. Der Vertrag wurde am Freitagvormittag unterzeichnet. Gleich im Anschluss daran gab Knowledge Musona seine erste Pressekonferenz in seinem neuen Club.

„Ich habe den Club und die Mannschaft im Trainingslager in Doha sowie diese Woche beim Training in Eupen kennengelernt und habe einen sehr guten Eindruck gewonnen. Ich fühle mich wohl hier und hoffe, in Eupen Spielzeit zu bekommen und meine Mannschaftskollegen unterstützen zu können. Die Testspiele gegen Ajax Amsterdam und PSV Eindhoven waren ein guter Anfang. Ich bin ein Stürmer, der vielseitig einsetzbar ist. Sowohl in der Mitte als auch auf den beiden Seiten. Ich spiele da, wo der Trainer mich einsetzt, vielleicht schon gegen Charleroi, denn ich bin fit,“ sagte Knowledge Musona den Journalisten.

Knowledge Musona hat für sein Heimatland Simbabwe 27 Länderspiele bestritten und dabei 19 Treffer erzielt. Vor seinem Wechsel zum RSC Anderlecht spielte Knowledge Musona unter anderem für TSG Hoffenheim, FC Augsburg und KV Oostende. Für Ostende hat er in 112 Begegnungen der Jupiler Pro League 41 Tore erzielt und 18 Assists gegeben.

KAS-Trainer Beñat San José sagte bei der Pressekonferenz zum Spiel gegen Charleroi: „Knowledge Musona hat sich sehr gut in die Mannschaft integriert. Er ist ein Spieler, der uns im Angriff zusätzliche Möglichkeiten bietet. Er kann selbst Tore schießen, aber auch seine Mitspieler mit guten Vorlagen bedienen.“