KAS Eupen testet gegen Union Saint Gilloise

Die KAS Eupen wird am kommenden Samstag, dem 18. Juli ihr zweites Testspiel zur neuen Saison bestreiten. Um 16.00 Uhr trifft die KAS Eupen auf dem B-Platz des Kehrweg-Stadions auf den Zweitligisten Union Saint Gilloise. Das erste Testspiel bei R Antwerp FC hatte die KAS Eupen mit 1:0 gewonnen.

Ohne Zuschauer – Live im Pandaradio

Wegen der strengen Corona-Vorschriften muss das Spiel zwischen der KAS Eupen und Union Saint Gilloise ohne Zuschauer stattfinden. Fans der KAS Eupen haben Gelegenheit, die Partie über das Pandaradio im Internet live mitzuerleben. Das Pandaradio kann über den Button auf der KAS Homepage eingeschaltet werden. Reporter der Begegnung ist Jörg Schroeder.