KAS Eupen mit Rahmenprogramm zu den Play Off-Spielen

Die KAS Eupen möchte die Heimspiele der Play Off 2 Runde zur Begegnung mit ihren Fans machen und hat unter dem Motto „Play Off 2 & More“ mehrere Aktionen und ein attraktives Rahmenprogramm für das Kehrweg-Stadion vorbereitet. So sollen die Gastspiele des KVC Westerlo, des SC Charleroi, von Sint-Truiden VV, dem KV Oostende und dem FCO Beerschot-Wilrijk im Kehrweg-Stadion zu einem Fußballfest für alle Fans werden.

Jedes Spiel steht unter einem besonderen Motto. Was sich konkret damit verbindet, wird jeweils in den Tagen vor dem Spiel bekannt gegeben. Natürlich rückt schon jetzt das Spiel vom 20. April gegen Sint Truiden VV in den Blickpunkt, das Abschiedsspiel für den KAS-Kapitän Luis Garcia.

Happy Deal bei KASE – KVC Westerlo

Das erste Heimspiel der Play Off 2 steigt am kommenden Mittwoch, dem 3. April um 20.30 Uhr. Gegner ist der KVC Westerlo. Dabei kommt es für Eupens Fußballfans zu einem Wiedersehen mit Christian Brüls, der ja aktuell für Westerlo spielt.

Das Motto zu der Begegnung KAS Eupen gegen KVC Westerlo lautet Happy Deal 3+1. Dies bedeutet, dass die Fans von der Stadioneröffnung um 19.00 Uhr bis zum Anpfiff beim Kauf von 3 Jupiler oder Jupiler „0,0%“ jeweils 1 Jupiler nach Wahl gratis erhalten. Die Aktion läuft sowohl im Café Penalty als auch an den Theken der Tribünen T2 und T3.

Beim Fanshop-Deal wird das aktuelle KAS-Trikot in den Erwachsenen-Größen für 45€ sowie in Kinder-Größen für 40€ angeboten.

Die Mottos aller Play Off-Spiele: 

03.04. KAS Eupen – KVC Westerlo: Happy Deal
07.04.KAS Eupen – SC Charleroi: Bring a friend
20.04. KAS Eupen – Sint-Truiden VV: Time to say Goodbye- Adios Luis
04.05. KAS Eupen – KV Oostende: Ladies Night
15.05. KAS Eupen – FCO Beerschot-Wilrijk: Summerbreak