KAS Eupen im Kehrweg-Stadion gegen OFI Kreta

Gespannt blickt die KAS Eupen auf das erste Heimspiel der neuen Saison. Heute Abend um 19.00 Uhr bestreitet das Team von Trainer Beñat San José im Kehrweg-Stadion gegen OFI Kreta aus der griechischen Super League das letzte Vorbereitungsspiel auf die Meisterschaft 2019-2020. Die Fans haben somit Gelegenheit das neu formierte Team mit den Neuzugängen der KAS Eupen kennen zu lernen.

Beñat San José: Die momentan bestmögliche Mannschaft aufbieten

KAS-Trainer Beñat San José hat die Partie gegen OFI Kreta als ein sehr wichtiges Spiel bezeichnet: „Vor dem Meisterschaftsauftakt am 28. Juli gegen Antwerp FC ist das unser letzter Test, folglich messe ich dieser Begegnung große Bedeutung zu. Somit werde ich am Freitagabend wohl die derzeit beste Mannschaft aufbieten. Voraussichtlich auch mit Andreas Beck, der allerdings nicht über die volle Distanz gehen wird“, so der KAS-Trainer bei der Pressekonferenz zum Spiel.

Erste Einsatzminuten für Andreas Beck

Die KAS Eupen hat sich das Ziel gesetzt, sich auch in dieser Saison weiter zu verbessern und wenn eben möglich in der Pro League erstmals eine Platzierung unter den Top 10 zu erreichen. Das Testspiel gegen OFI Kreta kann erste Anhaltspunkte dazu geben, wie weit das Team auf diesem schweren Weg ist.

Tickets an der Abendkasse

Der Eintritt zur offiziellen Saisoneröffnung bei der KAS Eupen kostet für Erwachsene 10€ und für Kinder 5€. Das Stadion wird 90 Minuten vor Spielbeginn um 17.30 Uhr geöffnet. Tickets gibt es an der Abendkasse.
Die „League & More“ Dauerkartenkunden haben freien Eintritt zum Freunschaftsspiel. Die Tickets wurden per E-Mail verschickt. Die „League & More“ Dauerkartenkunden, die keine E-Mail Adresse oder Drucker haben, werden gebeten, sich am Service-Point zu melden.

Panda Radio

Das Spiel wird ebenfalls live auf Panda Radio übertragen.