KAS Eupen gegen KRC Genk am Sonntag echtes Top-Spiel

Die Begegnung zwischen der KAS Eupen und dem KRC Genk vom kommenden Sonntag, 3. Oktober um 21.00 Uhr wird zu einem echten Top-Spiel der Jupiler Pro League.  Vor der Partie des 10. Spieltages belegen Eupen und Genk mit jeweils 17 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Punktgleich mit Antwerp FC und mit nur einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Club Brügge.

Die Begegnung im Kehrweg-Stadion wird erneut mit dem Covid Safe Ticket CST organisiert. Der Vorverkauf ist angelaufen. Tickets gibt es ab sofort im Ticket-Onlineshop.

Mittwoch und Freitag Vorverkauf am Stadion

Am Mittwoch und am Freitag zwei Vorverkaufstermine am Stadion organisiert. Am Mittwoch, 29. September  ist der Schalter am Ticketing-Container zwischen 16.00 und 19.00 Uhr geöffnet. Am Freitag, 1. Oktober läuft der Vorverkauf am Schalter von 17.00 bis 19.00 Uhr.

Online können die Tickets bis Sonntag, 3. Oktober um 18.00 geordert werden. Am Spieltag wird es keine Abendkasse am Stadion geben.

Alle Besucher des Stadions müssen beim Einlass ihr Covid Save Ticket (Geimpft, genesen oder aktuell getestet) mit QR-Code sowie ihren Ausweis vorweisen.