Erste Tauschbörse am 31. Januar

Die Begeisterung um die Foto-Sticker von KAS und FC Eupen bleibt ungebrochen. An den sieben verkaufspunkten in Eupen hält die Nachfrage nach den Tütchen mit den Klebebildern von allen Spielern, Trainern und Mannschaften beider Clubs auch nach den Weihnachtsferien weiter an. Zwei Gewinnaktionen und die geplanten Tauschbörsen bieten den eifrigen Sammlern jetzt zusätzliche Anreize und Möglichkeiten, ihre Bilderhefte zu vervollständigen. Die erste Tauschbörse steigt am 31. Januar um 09.00 Uhr im Autohaus Johnen.

Tauschbörsen am 31. Januar, 20. Februar und 16. April

Gute Chancen, fehlende Bilder zu ergattern, bieten die drei Tauschbörsen, die KAS und FC Eupen für alle Sammler organisieren. Der erste Tauschtag steigt am Sonntag, dem 31. Januar im Showroom des Autohauses Johnen, dem Hauptsponsors der Jugendspielgemeinschaft von KAS und FC Eupen. Die Tauschaktion läuft von 09.00 bis 13.00 Uhr, die Teilnahme ist kostenfrei. Die zweite Tauschbörse steigt am Samstag, dem 20. Februar von 16 bis 19.00 Uhr im Clubhaus des FC Eupen. Anschließend tritt der FC Eupen zum Spitzenspiel gegen Recht an. Die Tauschbörse der KAS Eupen im Café Penalty findet am Samstag, dem 16. April zwischen 16.00 und 19.00 Uhr statt.

Gewinnaktionen

Die ersten 10 Sammler, die ein komplettes Album mit allen Stickern präsentieren können, erhalten zur Belohnung ein Foto-Paket. Das Paket enthält Fotos in verschiedenen Formaten von einem Spieler oder einer Mannschaft nach Wahl. Zusätzlich wird unter allen Sammlern, die bis zum 15. März ein vollständiges Album vorlegen können, ein Tablet ausgelost. Wer über ein Album mit allen Foto-Stickern verfügt, sollte sich per Email bei Mario Kohnen melden unter kohnen.fc@as-eupen.be. Nach der Prüfung des Albums nehmen alle Kandidaten mit einem kompletten Stickeralbum an der Verlosung teil. Die Losziehung erfolgt beim letzten Heimspiel der KAS Eupen 23. April gegen Geel.

Sieben Verkaufsstellen – 700 Sticker

Nach wie vor sind die Tütchen mit den Stickern von KAS und FC Eupen in sieben Verkaufsstellen zu haben: Im Café Penalty der KAS Eupen, im Clubhaus des FC Eupen, im Autohaus Hyundai Johnen, sowie in den Zeitungsgeschäften Bunter Shop im Schilsweg, Creutz an der Klötzerbahn, Brock in der Paveestraße sowie Mattar im Carrefour am Rotenberg. Ein Tütchen mit 11 Foto-Stickern kostet 1€.

Die Sammlung nach dem Muster der weltberühmten Panini-Alben umfasst etwa 700 Foto-Sticker. Zur Kollektion gehören die Bilder aller Mannschaften, Trainer und Spieler beider Vereine. Auch die Fotos der Profis der KAS Eupen und der Spieler der 1. Mannschaft des FC sind in den Alben enthalten.