Einlösung der Jetons in der Geschäftsstelle der KAS Eupen

Mit dem Beginn der neuen Saison hat die KAS Eupen für das Kehrwegstadion das bargeldlose Zahlen eingeführt. Schon nach zwei Spieltagen mit Zuschauern lässt sich sagen, dass sich gerade in Corona-Zeiten das kontaktlose Zahlen der Getränke mit der neuen KASPaycard bewährt hat. Die KASPaycard kann in der Geschäftsstelle der KAS Eupen zu den Bürozeiten sowie an den Spieltagen gegen eine Kaution von 2 Euro erworben werden. Die Mitarbeiter der KAS Eupen sind den Kunden bei Fragen zur neuen KASPaycard behilflich.

Mit der Einführung der neuen KASPaycard können die noch um Umlauf befindlichen Jetons nicht mehr als Zahlungsmittel im Stadion genutzt werden. Fans, die noch im Besitz von Jetons der KAS Eupen sind, können ihre Jetons in der Geschäftsstelle der KAS Eupen einlösen und das Guthaben auf ihre KASPaycard umbuchen lassen.

Die Geschäftsstelle der KAS Eupen auf der 2. Etage des Quartum Centers, Hütte 79 ist von Montag bis Freitag jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr sowie 14.00 bis 17.00 geöffnet. Wegen Corona herrscht Maskenpflicht.

Informationen über das Online-Aufladen der KASPaycard und das Abfragen des Guthabens gibt es HIER