Ein Spieler der KAS Eupen positiv getestet

Die jüngste Corona-Testserie bei den Spielern der KAS Eupen hat einen positiven Fall ergeben. Mittelfeldspieler Jens Cools wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Der Spieler hat sich sofort in häusliche Quarantäne begeben. Die restlichen Tests bei den Spielern der KAS Eupen in dieser Woche haben ausschließlich negative Ergebnisse erbracht.