Ehrung für Siebe, Milli und Nils

Die KAS Eupen nimmt das Derby gegen Standard Lüttich zum Anlass, um im voll besetzten Stadion drei verdienstvolle Spieler der 1. Mannschaft zu Ehren. Siebe Blondelle, Danijel Milicevic und Nils Schouterden haben inzwischen über 100 Spiele für ihren Club bestritten. Im Beisein aller Fans wird die KAS Eupen sich an diesem  Samstagabend bei Siebe Blondelle (151 Spiele für die KAS Eupen), Danijel Milicevic (112 Spiele) sowie Nils Schouterden (102 Spiele) öffentlich für ihren vorbildlichen Einsatz bedanken.

Danke, merci, bedankt Siebe, Milli und Nils.