Top-News

22. Januar 2020

U21-Team der KAS Eupen holt 0:0 bei CS Brügge

Die U21-Mannchaft der KAS Eupen ist mit einem torlosen Unentschieden in die Rückrunde der Meisterschaft gestartet. Nach dem 0:0 bei Cercle Brügge bleibt das Team von Trainer Angel Cortes und Co-Trainer Sébastien Aritz Tabellenführer der Réserve 1A – Gruppe 2, mit einem Punkt Vorsprung auf Waasland-Beveren. Am kommenden Montag bestreiten die U21 der KAS Eupen ... Mehr lesen...

20. Januar 2020

Adalberto Peñaranda bleibt Spieler der KAS Eupen

Adalberto Peñaranda bleibt Spieler der KAS Eupen. Rund um die Abstellung zur U23-Nationalmannschaft ist es zu Missverständnissen zwischen dem Spieler und der KAS Eupen gekommen. Diese sind nun ausgeräumt. Die KAS EUPEN und Adalberto bedauern dies sehr.   Mehr lesen...

20. Januar 2020

Knowledge Musona und Nils Schouterden top

Die belgische Sportpresse hebt in den Montagsausgaben die gute Leistung einiger KAS-Spieler hervor. Für die Tageszeitung La DH Les Sports war Torschütze Knowledge Musona beim Spiel gegen SC Charleroi (1:1) mit der Note 7,5 der beste Spieler auf dem Platz und wurde in die Mannschaft der Woche („Le Onze du Week-End“) gewählt. Die flämische Zeitung ... Mehr lesen...

18. Januar 2020

AS und Charleroi trennen sich 1:1

Nach der Winterpause und dem einwöchigen Trainingslager in Doha startete die KAS Eupen am frühen Samstagabend in die Rückrunde der aktuellen Saison. Neuzugang Knowledge Musona stand, wie auch Flavio Ciampichetti, in der Startelf; Jonathan Bolingi und Jon Bautista saßen vorerst auf der Bank. Die Partie begann gleich mit Vollgas, denn die Gäste gingen bereits in ... Mehr lesen...

17. Januar 2020

KAS Eupen verpflichtet Emmanuel Sowah

Emmanuel Sowah aus Ghana wurde vom RSC Anderlecht transferiert und wird von der KAS Eupen bis zum 30. Juni 2022 unter Vertrag genommen. Er kann auf der rechten Seite sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden. Christoph Henkel äußerte sich sehr zufrieden über die Verpflichtung der beiden Spieler vom RSC Anderlecht. „Emmanuel Sowah und Knowledge ... Mehr lesen...

17. Januar 2020

KAS Eupen am Samstag gegen SC Charleroi

Mit einem Heimspiel gegen den Tabellenzweiten der Pro League startet die KAS Eupen in das Sportjahr 2020. Am Samstagabend trifft das Team von Trainer Beñat San José um 18.00 Uhr im Kehrweg-Stadion auf den SC Charleroi. Karten gibt es im Ticket Online Shop, im Vorverkauf am Samstag von 11.00 bis 14.00 Uhr sowie ab 16.00 ... Mehr lesen...

17. Januar 2020

KAS Eupen verpflichtet Knowledge Musona

Die KAS Eupen hat einen neuen Angreifer verpflichtet. Knowledge Musona wird für die noch laufende Saison vom RSC Anderlecht an die KAS Eupen ausgeliehen. Der Vertrag wurde am Freitagvormittag unterzeichnet. Gleich im Anschluss daran gab Knowledge Musona seine erste Pressekonferenz in seinem neuen Club. „Ich habe den Club und die Mannschaft im Trainingslager in Doha ... Mehr lesen...

16. Januar 2020

Freitag kommt das neue AS-Journal

Zum Heimspiel gegen SC Charleroi erscheint das dritte AS-Journal dieser Saison. Das 24 Seiten umfassende Heft liegt der Freitagsausgabe der Tageszeitung Grenzecho bei. Eine französische Ausgabe mit Artikeln aus dem AS-Journal wird in der Freitagsausgabe der Zeitung L’Avenir publiziert. Auch über die Homepage der KAS Eupen kann das Magazin ab Freitag eingelesen werden. Das AS-Journal ... Mehr lesen...