Spielberichte

17. April 2021

AS beendet Saison mit 3:2 Sieg in Charleroi

Das letzte Meisterschaftsspiel der KAS Eupen im Stade du Pays de Charleroi gegen Sporting Charleroi wurde eine halbe Stunde später als geplant angepfiffen; Grund für die Verspätung waren Fans, die eine Aussprache mit der Direktion verlangten. Bei den Schwarz-Weißen kehrte Emmanuel Agbadou nach seiner abgesessenen Gelbsperre in die Startelf zurück; Robin Himmelmann stand zwischen den ... Mehr lesen...

9. April 2021

AS unterliegt 0:4 gegen Standard

Das letzte Heimspiel der regulären Meisterschaft bestritt die KAS Eupen am Freitagabend und empfing zu diesem Anlass Standard Lüttich im Kehrweg-Stadion. AS-Coach Beñat San José musste auf die Dienste von Emmanuel Agbadou verzichten, der eine Sperre absitzen musste. Jonathan Heris und Aleksandar Boljevic standen im Vergleich zur Vorwoche in der eupener Startelf. Die AS startete ... Mehr lesen...

5. April 2021

AS unterliegt 1:2 bei Zulte Waregem

Anlässlich des 32. Spieltages der Jupiler Pro League Saison trat die KAS Eupen am Montagnachmittag beim Tabellenneunten SV Zulte Waregem an. AS-Coach Beñat San José musste auf die Dienste des gelbgesperrten Jonathan Heris verzichten; Jens Cools fehlte verletzungsbedingt. Beide Mannschaften starteten hochkonzentriert in die Begegnung und versuchten von Beginn an dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken. ... Mehr lesen...

21. März 2021

AS sichert Klassenerhalt durch 2:0 Sieg gegen Kortrijk

Nach dem Pokalhalbfinale am vergangenen Samstag gegen Standard Lüttich bestritt die KAS Eupen an diesem Samstagabend erneut ein Heimspiel; diesmal empfingen die Schwarz-Weißen KV Kortrijk am eupener Kehrweg. In der eupener Startelf gab es im Vergleich zum Pokalspiel gegen Lüttich einige Wechsel. Jordi Amat musste eine Gelbsperre absitzen, Jens Cools fehlte verletzungsbedingt und Amara Baby ... Mehr lesen...

13. März 2021

AS unterliegt knapp mit 0:1 gegen Standard

Am Samstagabend fand im eupener Kehrweg Stadion das Halbfinale des Croky Cup zwischen der KAS Eupen und Standard Lüttich statt. Für beide Vereine ging es um den Einzug ins Finale des Landespokals, was für die AS eine Premiere wäre. Die Schwarz-Weißen mussten in der 3. Spielminute bereits einen Rückschlag hinnehmen, denn Jens Cools verletzte sich ... Mehr lesen...

6. März 2021

AS und OHL trennen sich 3:3

Nach dem 1:0 Heimsieg gegen KAA Gent am vergangenen Mittwoch und den damit verbundenen Einzug ins Halbfinale des Croky Cup empfing die KAS Eupen am Samstagnachmittag OH Leuven im Kehrweg Stadion. Im Vergleich zum Pokalspiel gegen Gent gab es in der eupener Startelf einen Wechsel; für Adriano startete Rocky Bushiri in die Begegnung gegen den ... Mehr lesen...

3. März 2021

Nach 1:0 Sieg gegen Gent zieht die AS ins Pokal-Halbfinale ein

Am Mittwochabend bestritt die KAS Eupen das Viertelfinale des Croky Cup und empfing zu diesem Anlass KAA Gent im Kehrweg Stadion. Im Vergleich zum Meisterschaftsspiel in Sint Truiden gab es einige Wechsel. Aleksandar Boljevic, Smail Prevljak und Jonathan Heris standen von Anfang an auf dem Platz; Senna Miangue, Amara Baby und Edo Kayembe nahmen vorerst ... Mehr lesen...

28. Februar 2021

AS feiert 2:0 Auswärtssieg in Sint Truiden

Am Sonntagabend trat die KAS Eupen im Stayen Stadion gegen Sint Truiden VV an. Auf Seiten der Schwarz-Weißen gab es im Vergleich zum Heimspiel gegen Oostende mehrere Wechsel. Amara Baby, Julien Ngoy und Ignace N’Dri starteten in die Begegnung; auch Knowledge Musona stand nach längerer Verletzungspause wieder in der eupener Startelf. Die AS hatte in ... Mehr lesen...