Profis

10. April 2019

Die KAS Eupen hat die 1A, 1B Liga und UEFA Lizenz erhalten

Die KAS Eupen hat zwischenzeitlich schriftlich die Lizenz für die Saison 2019/2020 durch den Belgischen Fußballverband erhalten. Nach Einreichung aller Unterlagen, sowohl für die 1A und 1B Liga als auch für die Wettbewerbe auf europäischer Ebene, erhielt die KAS Eupen die schriftliche Bestätigung in Form der Lizenzerteilung für die kommende Saison. Mehr lesen...

7. April 2019

Unglückliche 0:1 Niederlage gegen Charleroi

Nach einer diesmal kämpferisch guten Partie musste sich die KAS Eupen trotz deutlicher Leistungssteigerung gegen RSC Charleroi mit 0:1 geschlagen geben. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Jérémy Perbet erst in der Nachspielzeit. Bis dahin war die Partie offen und ausgeglichen. Nils Schouterden hatte 5 Minuten zuvor die große Chance das Team von Claude Makelele ... Mehr lesen...

6. April 2019

KAS Eupen will auch zu Hause wieder punkten

Die KAS Eupen bestreitet am Sonntag, dem 7. April um 20.00 Uhr die Play Off-Begegnung mit dem SC Charleroi. „Endlich wieder ein Heimsieg“ lautet die Devise, die Trainer Claude Makelele ausgegeben hat. „Schließlich geht unser letzter Heimsieg auf Mitte Januar beim Duell mit Lokeren zurück“, so der KAS-Coach bei der Pressekonferenz zum Spiel gegen Charleroi. ... Mehr lesen...

5. April 2019

Scheckübergabe des Lionsclub

Am gestrigen Donnerstagabend fand die offizielle Scheckübergabe des Lions Club in der KAS Lounge statt. Insgesamt wurden im Rahmen des Schwimmmarathons in ganz Ostbelgien über 80 000€ eingenommen und an verschiedene soziale gespendet. Verteilt wurden die Gelder unter anderem an INSPEH, Vinzens Verein Eupen, Anonyme Hilfe Raeren und einige weiteren sozialen Einrichtungen. Pate des Schwimmmarathons ... Mehr lesen...

4. April 2019

KAS Eupen bietet Tagestickets für Business Club und Lounge

Für die 5 Heimspiele der Play Off-Runde bietet die KAS Eupen den Besuchern des Kehrweg-Stadions auch Tagestickets für den Business-Bereich an. Eine ideale Gelegenheit, das Angebot und die Atmosphäre im Business Club und in der KAS-Lounge bei einem Meisterschaftsspiel kennen zu lernen. Das Angebot reicht vom Business Seat mit 3-Gänge-Menu inkl. Getränke bis Spielbeginn über ... Mehr lesen...

3. April 2019

AS unterliegt am Kehrweg 0:3 gegen Westerlo

Nach dem 2:1 Auftaktsieg in Ostende empfing die KAS Eupen, anlässlich der Play Off, bereits am Mittwochabend Zweitligist KVC Westerlo am eupener Kehrweg. Im Vergleich zur Vorwoche gab es in der eupener Startelf einige Wechsel. Silas Gnaka und Rocky Bushiri nahmen auf der Bank platz; Mamadou Fall fiel verletzt aus. Die ersten nennenswerten Möglichkeiten der ... Mehr lesen...

3. April 2019

KFC Grün-Weiß Amel zu Gast bei der KAS Eupen

Wenn die KAS Eupen am Mittwochabend ihr zweites Play Off-Spiel gegen den KVC Westerlo bestreitet, wird auch eine 40-köpfige Delegation des KFC Grün-Weiß Amel im Kehrweg-Stadion zu Gast sein. Anlass für die Einladung an die Mitglieder des Fußballclubs aus der Eifel ist das Wiedersehen mit Christian Brüls. Der Fußballprofi stammt aus Amel, trug in der ... Mehr lesen...

2. April 2019

KAS Eupen möchte guten Lauf gegen Westerlo nutzen

Zum ersten Heimspiel der Play Off 2 erwartet die KAS Eupen am Mittwochabend den KVC Westerlo. Die Partie im Kehrweg-Stadion beginnt um 20.30 Uhr. Für die KAS Eupen sicherlich eine interessante Partie. Zum einen will das Team von Claude Makelele die gute Serie mit zuletzt zwei Auswärtserfolgen in Charleroi und Ostende bestätigen und die Spitzenposition ... Mehr lesen...