News

2. Juli 2020

Ibrahim Diallo Mitarbeiter der KAS Eupen

Der aus Mali stammende Fußballprofi Ibrahim Diallo hat seine sportliche Karriere bei der KAS Eupen beendet. Eine schwere Knieverletzung aus dem Jahr 2017 hat den 23-jährigen Abwehrspieler zu seinem Entschluss veranlasst. Die KAS Eupen hat Ibrahim Diallo jetzt als Videoanalysten der Jugendabteilung und der U21 eingestellt und in die Gruppe ihrer Mitarbeiter aufgenommen. Außerdem arbeitet ... Mehr lesen...

2. Juli 2020

Fans der KAS Eupen spenden 2.715€

Nach dem Abbruch der Pro League Meisterschaft 2019/2020 wegen der Corona-Krise werden die Inhaber von Dauerkarten von der KAS Eupen für die entgangenen Begegnungen des 30. Spieltages und der Play Off 2 entschädigt. Dabei hatten die Fans die Wahl zwischen einer Gutschrift auf die Dauerkarte zur neuen Saison, einer Rückerstattung des Betrages und einer Spende ... Mehr lesen...

1. Juli 2020

„Es war eine schöne Zeit bei der KAS Eupen“

Mit Ghislain Brandt ist ein langjähriger und verdienter Mitarbeiter der KAS Eupen in Rente gegangen. Während 25 Jahren war der 74-jährige Membacher für die KAS Eupen tätig, seit 2002 als Kitman der 1. Mannschaft. Vieles aus der jüngeren Geschichte des Clubs hat Ghislain Brandt somit aus nächster Nähe miterlebt. Anlass für ein Gespräch mit dem ... Mehr lesen...

29. Juni 2020

Jonathan Bolingi und Smail Prevljak verlassen die KAS Eupen

Die Angriffsspieler Jonathan Bolingi und Smail Prevljak verlassen die KAS Eupen. Die Ausleihe der beiden Spieler läuft zum 30. Juni ab. Somit kehrt Jonathan Bolingi zum Antwerp FC zurück, für Smail Prevljak geht es zurück zu Red Bull Salzburg. Beide Angreifer haben in dieser Saison wichtige Tore für die KAS Eupen erzielt und somit zum ... Mehr lesen...

26. Juni 2020

Lorenzo Offermann erhält Zweijahresvertrag bei der KAS Eupen  

Die KAS Eupen hat mit dem Kelmiser Nachwuchsspieler Lorenzo Offermann einen Zweijahressvertrag für die U21-Mannschaft vereinbart. Damit hat der 18-jährige Angriffsspieler aus dem Team der U21 die Möglichkeit, sich bei der KAS Eupen weiter zu entwickeln und die Chance, den nächsten Schritt zu einer Laufbahn als Profi zu tun. Mehr lesen...

26. Juni 2020

„Glücklich, weiter für die KAS Eupen zu spielen“

Ich bin sehr froh, auch in der neuen Saison für die KAS Eupen zu spielen. Hier finde ich genau das Umfeld, das ich zum Fußballspielen brauche, “ sagte der simbabwische Nationalspieler Knowledge Musona einen Tag nach der Verlängerung seiner Ausleihe vom RSC Anderlecht an die KAS Eupen bei einer Pressekonferenz. Wegen der Corona-Maßnahmen fand das ... Mehr lesen...

26. Juni 2020

KAS Eupen ins Trainingslager nach Horst (NL)

Zur Vorbereitung auf die neue Saison wird die KAS Eupen auch in diesem Jahr ein einwöchiges Trainingslager absolvieren. Das Trainingslager findet vom 2. bis 8. Juli im niederländischen Horst, unweit von Venlo statt. Im Parkhotel, wo in der Vergangenheit europäische Top Clubs wie FC Porto, Galatasaray Istanbul und FC Valencia oder auch die niederländische Nationalmannschaft ... Mehr lesen...

25. Juni 2020

Knowledge Musona bleibt bei der KAS Eupen

Der simbabwische Nationalspieler Knowledge Musona wird auch in der kommenden Saison für die KAS Eupen spielen. Die KAS Eupen hat sich mit dem RSC Anderlecht und Knowledge Musona auf eine Verlängerung der Ausleihe von Knowledge Musona verständigt. Der 30-jährige Angriffsspieler wurde zu Jahresbeginn für die zweite Saisonhälfte vom RSC Anderlecht an die KAS Eupen ausgeliehen. ... Mehr lesen...