News

14. Mai 2021

KAS Eupen trauert um den Journalisten Fabian Dubuis

Im Alter von nur 47 Jahren ist Fabian Dubuis verstorben. Fabian war während vieler Jahre freier Journalist der Tageszeitung La Dernière Heure – Les Sports und hat häufig von den Pressekonferenzen und den Spielen der KAS Eupen berichtet. Er war ein äußerst kompetenter, zuverlässiger und liebenswerter Berichterstatter. Im Kehrweg-Stadion der KAS Eupen war Fabian Dubuis ... Mehr lesen...

11. Mai 2021

Ivan Bravo tritt von seiner Rolle bei der KAS Eupen zurück

Der Vorstand der KAS Eupen, die Aspire Zone Foundation „AZF“ als Eigentümerin des Vereins und Ivan Bravo haben einvernehmlich beschlossen, sein Engagement beim Verein nach einer Saison zu beenden, in der die Pandas ihr bisher bestes sportliches Ergebnis in der Pro League erzielten. Herr Bravo wurde in seiner Eigenschaft als Generaldirektor der Aspire Academy (eine ... Mehr lesen...

7. Mai 2021

Fan Umfrage

Welchen digitalen Service erwarten die Fans für die neue Saison von ihrer KAS Eupen? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Umfrage, die die KAS Eupen im Vorfeld der neuen Saison gestartet hat. Über den KAS-Newsletter, den alle Dauerkarteninhaber, die Partner der KAS Eupen sowie alle Abonnenten des digitalen AS-Journals erhalten, sind alle Fans eingeladen, sich ... Mehr lesen...

30. April 2021

Eupi’s Kids Club zu Gast bei Natürlich Hunger

Endlich geht es wieder los in Eupi’s Kids Club. Am Mittwoch, dem 2. Juni treffen sich die Jungen und Mädchen aus dem Kinderclub der KAS Eupen zu einer tollen Aktivität bei Natürlich Hunger auf der Aachener Straße 364 in 4701 Kettenis. Die Einladung richtet sich an alle Mitglieder von Eupi’s Kids Club sowie neue Interessenten. ... Mehr lesen...

27. April 2021

Beñat San José bleibt nicht Trainer der KAS Eupen

Beñat San José wird seine Arbeit als Chefcoach der KAS Eupen in der kommenden Saison nicht fortsetzen. Die KAS Eupen hatte dem spanischen Trainer nach dem Abschluss dieser Saison eine Fortführung  der Zusammenarbeit angeboten. Nach reiflicher Überlegung  hat Beñat San José sich entschieden, nach zwei Jahren bei der KAS Eupen zu diesem besonderen Zeitpunkt seiner ... Mehr lesen...

23. April 2021

Videobotschaft von Coach und Spielern der KAS Eupen

Die Profis der KAS Eupen haben ihre letzte Trainingswoche absolviert und sind an diesem Freitag in die Sommerpause gestartet. Die letzte Trainingseinheit haben der Trainerstaff und die Spieler genutzt, um sich bei den Fans für die großartige Unterstützung  zu bedanken. Obwohl fast alle Spiele ohne Zuschauer stattfinden mussten, haben die Fans dem Team mit ihren ... Mehr lesen...

22. April 2021

KAS Eupen holte 10 Siege und spielte 13-mal Unentschieden

Mit dem 3:2-Erfolg beim RSC Charleroi hat die KAS Eupen letzten Samstag die Saison 2020-2021 beendet. In 34 Begegnungen der Pro League holte hat das Team von Beñat San José 43 Punkte und hat die erhoffte Qualifikation für die Play-Off 2 um 5 Zähler verpasst. Insgesamt gab es 10 Siege, 13 Unentschieden und 11 Niederlagen. ... Mehr lesen...

21. April 2021

Drei Spieler der KAS Eupen international nominiert

Drei Spieler aus den Nachwuchsteams der KAS Eupen sind zu Trainingslehrgängen ihrer Nationalteams berufen worden. Luka und Giorgi Lobzhanidze nehmen seit dem 15. April während zwei Wochen in Tiflis  an einem Lehrgang der U17-Nationalauswahl von Georgien teil. Luka und Giorgi Lobzhanidze spielen als Verteidiger in der von Coach Michel Grandjean und Co-Trainer Youssef Solhi betreuten ... Mehr lesen...