Auch Spiel der KAS Eupen bei KV Oostende abgesagt

Aufgrund der zahlreichen Covid-Infektionen im A-Kader der KAS Eupen hat die Pro League an diesem Mittwoch auch das für kommenden Samstag angesetzte Meisterschaftsspiel der KAS Eupen beim KV Oostende abgesagt. Aktuell sind 17 Spieler aus dem A-Kader der KAS Eupen Covid-infiziert. Zuvor waren bereits die Heimspiele gegen Zulte Waregem und den KRC Genk abgesagt worden. Ersatztermine stehen noch nicht fest.