ACFF organisiert Schiedsrichterkurse in deutscher Sprache

Der frankophone Fußballverband ACFF organisiert an den Samstagen des 10. und 17. Oktober im Business Club der KAS Eupen einen Einführungslehrgang für Schiedsrichter-Kandidaten. Der Theorieunterricht wird jeweils zwischen 9 und 16 Uhr in deutscher Sprache erteilt. Es liegen bereits mehrere Anmeldungen vor, es sind jedoch noch einige Plätze frei. Information und Anmeldung unter mickel.cordier@acff.be.

Der Kursus richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die mindestens 15 Jahre alt sind und den Fußball mögen. Durchsetzungsvermögen, die Übernahme von Verantwortung und die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen, sind die besten Voraussetzungen für die wichtige Funktion des Schiedsrichters.

Ohne Schiedsrichter, gibt es keine Fußballspiele. Daher sind alle Kandidaten aufgerufen, sich kostenlos und unverbindlich für den Lehrgang vom 10. Und 17. Oktober anzumelden.