Eupener Ballsportschule geht in die 9. Runde

Die gemeinsame Ballsportschule der Eupener Clubs KAS, FC und KTSV Eupen geht Ende Januar in die 9. Runde. Das Sport-, Bewegungs- und Freizeitangebot für Kinder von 3-5 Jahren hat sich seit seiner Schaffung vor 4 Jahren fest etabliert.

Jetzt anmelden

Die Kurse für die Kids im Vorschulalter sind meist ausgebucht, somit empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung für die Kurse, die am 27. Januar starten und während 16 Wochen jeweils am Mittwoch zwischen 15.30 und 16.30 Uhr sowie 16.30 und 17.30 Uhr in der Sporthalle der Städtischen Grundschule Unterstadt SGU abgehalten werden. Es können maximal 50 Jungen und Mädchen  (= 25 pro Stunde) angenommen werden.

Motorik und Freude an Bewegung

Ziel der Ballsportschule ist es, die Freude der Kinder an der Bewegung zu fördern und sie spielerisch an den Umgang mit dem Ball heranzuführen. Sport und gute Laune, Schwitzen und Lachen stehen in der Ballsportschule gleichberechtigt nebeneinander. Die Stunden werden von diplomierten Sportlehrern geleitet.

Der Kurs erstreckt sich über 16 Wochen und kostet 75€. Dies entspricht einem Preis von 5€ pro Stunde + eine Gratisstunde. Die Zahlung des Gesamtbetrages von 75€  für den Kurs erfolgt vor Ort, vor der ersten Trainingsteilnahme.

Die Teilnehmer müssen saubere Hallensportschuhe mitbringen.

Corona-Regeln

Die Corona-Maßregeln müssen eingehalten werden, so müssen die Eltern, die ihren Kindern beim Umziehen helfen, Mundschutz tragen und dürfen auch nicht während der Stunden anwesend bleiben.

Praktische Infos

Die Anmeldeformulare für die Ballsportschule können ab sofort über die  Jugendspielgemeinschaft von KAS und FC Eupen, Hütte 79 – 4700 Eupen abgerufen und eingereicht werden. Infos gibt es per Telefon unter 087 59 79 96 oder Mail bei akrafft.fc@as-eupen.be.

HIER geht es zum Anmeldeformular